Gesprächsstoff

„AMAZING SHADOWS“ am 10.01.2018 im Ku’ko Rosenheim

 

– AMAZING SHADOWS- performed by CATAPULT ENTERTAINMENT (USA)

 10.01.2018 Rosenheim | KU`KO | 19.30 Uhr

Das amerikanische Starensemble CATAPULT ENTERTAINMENT kommt 2017 erneut nach Deutschland und präsentiert live die faszinierende Reise in das Reich der lebenden Schatten!

AMAZING SHADOWS ist das visuelle Tanz- und Akrobatikspektakel der Extraklasse für die ganze Familie. Riesige Nachfrage, immer wieder begeisterter Szenenapplaus und ein restlos fasziniertes Publikum – das Schattentanztheater AMAZING SHADOWS zieht Besucher weltweit in seinen Bann.

Schatten werden lebendig. Mit Leichtigkeit und doch unglaublicher Präzision kreieren die Künstler nur mit ihren Körpern Tiere, Menschen, Maschinen… – ganze Welten erscheinen im Schattenreich. Stimmungsvolle Musik und ausdrucksstarke Videoprojektionen sorgen zusätzlich für ein außergewöhnliches Erlebnis.

Lassen Sie sich entführen in das Land der Schatten!

Performt wird die Show von CATAPULT ENTERTAINMENT – dem Schattentanz-Starensemble aus den USA. Sie haben bereits die „America’s Got Talent“ Jury und Millionen von Zuschauern vor dem Fernseher in ihren Bann gezogen. Nun ist die Schattentanzgruppe von Gründer Adam Battelstein wieder live in Deutschland zu sehen.

Tickets erhältlich im KU´KO Rosenheim und an allen bekannten VVK-Stellen sowie versandkostenfrei unter http://www.amazingshadows.de/ und 0365-5481830.

 

AMAZING SHADOWS

performed by CATAPULT ENTERTAINMENT (USA)

30 Mio. Zuschauer in den USA!

Das amerikanische Starensemble CATAPULT ENTERTAINMENT tourt auch 2017 durch Deutschland und präsentiert live die faszinierende Reise in das Reich der lebenden Schatten!

„Unglaublich! Wie machen die das bloß? Sowas habe ich ja noch nie gesehen!“ – Kaum ein Besucher, ob Groß oder Klein, Alt oder Jung, der nicht sofort gefangen ist von der fantasievollen Kraft der lebendigen Schattenbilder. Michael Noll, Inhaber von RESET PRODUCTION weiß, was seine Gäste bei „Amazing Shadows“ begeistert.

Amazing Shadows – das ist großes Schattentanztheater vom Allerfeinsten. Virtuose Artistik und eine packende Choreographie ziehen die Besucher in ihren Bann. Ein atemberaubendes Fest für alle Sinne. Poetisch, ästhetisch, spektakulär. Mit absoluter Körperbeherrschung und höchster Präzision projizieren die Künstler in rasanter Abfolge einzig mit ihren Körpern immer neue Schattenbilder. Für den Zuschauer entstehen lebendige Welten, die wie kleine Kurzfilme anzuschauen sind.

Das amerikanische Starensemble CATAPULT ENTERTAINMENT wurde 2008 von Adam Battelstein gegründet. Zuvor war er selbst fast 20 Jahre als Tänzer und Performer auf unzähligen Bühnen weltweit zu sehen. 2013 begeisterte CATAPULT im amerikanischen Ableger der TV-Show „Das Supertalent“ und wurde von der Jury und den Zuschauern bis ins Finale gevotet. Battelstein legt höchsten Wert auf die Qualität seiner Tänzer/innen, die durchweg hochrangige Referenzen wie den Broadway oder die New Yorker „Met“ (Metropolitan Opera) vorweisen.

VIP-Arrangements

In jeder deutschen Tourneestadt stehen jeweils 16 limitierte VIP-Arrangements zur

Verfügung (nur auf http://www.resetproduction.de/ zu buchen!).

Diese beinhalten:

Sie werden separat eingelassen und wir kümmern uns kostenlos um die Aufbewahrung Ihrer Garderobe. Ihr „VIP“-Pass mit Lanyard zeichnet Sie als unseren ganz besonderen Gast aus. Von unserer Hostess werden Sie dann zu Ihrem Platz begleitet. Dort verwöhnen wir Sie mit einem Willkommens-Getränk. Vor dem Showstart werden Sie exklusiv unsere Künstler treffen. Kommen Sie mit ihnen ins Gespräch. Neben einem von allen Künstlern für Sie handsignierten Tourplakat haben wir auch eine kleine Überraschung für Sie vorbereitet.

Aufpreis zum regulären Ticket € 29,90, erhältlich in jeder Kategorie.

Tourneeveranstalter: http://www.resetproduction.de/, Tel. 0365 – 54 81 83-0

Ermäßigungen!

Kinder von 7-12 Jahren € 10.00 und Gruppen ab zehn Personen € 5.00 ermäßigt je Ticket

So urteilen die Medien:

Neue Presse Coburg: „Wunderbare Wandlungen – Amazing Shadows verzaubern das Coburger Publikum“

FrankenReport; „Schweinfurt war gefangen von den unglaublichen Bildern…“

Rheinzeitung: „Wirklich große Kunst. Eine choreografische Sternstunde.“