Gesprächsstoff

Stadtführung ROSENHEIMER KAFFEEHAUSGESCHICHTEN

Erlebnisführung zu den Kaffeehäusern von damals und heute Rosenheim und Kaffeehaus-Kultur bietet die Erlebnisführung am Samstag, 11. Juli, 14:00 Uhr mit Beginn am Parkhaus P1 und kostet 15 € pro Person inkl. Kostproben. Besucht werden die interessantesten Cafés, um deren Spezialitäten zu kosten. Die Gäste erfahren spannende Anekdoten über das …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Extremsportler landen auf der Kampenwand

„X-Alps“: Mit dem Gleitschirm von Salzburg bis Monaco Die Kampenwand ist für einen Tag Schauplatz eines spektakulären Sportevents. Am Montag, 6. Juli, werden dort die 33 Teilnehmer des „X-Alps“-Rennen landen. Die ersten Paragleiter werden zwischen 14 und 16 Uhr erwartet. Die Teilnehmenden – darunter eine Frau – kommen aus 18 …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Ein Hoch auf Rosenheim: Das Sommerfestival 2015 wird fanta-vier-tastisch!

Rosenheim – Es wird voll und toll, die Stimmung wird fanta-vier-tastisch, die Wetteraussichten sind genauso grandios wie die Besucherzahlen: das Rosenheimer Sommerfestival 2015 sprengt alle Rekorde. Noch nie waren die Festivalpässe ausverkauft, noch nie waren im Vorfeld so viele Tickets weg. Aus gutem Grund: denn noch nie waren so viele …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Gewinne mit ROJO und ESR-Luftbild tolle Preise!

Es ist soweit – Hier geht’s zur Anmeldung für das Gewinnspiel: http://www.esr-luftbild.de/gewinnspiel-frage/ Wir starten mit dem ersten See in unser kostenloses Gewinnspiel „Chiemgauer Seenplatte – Wer kennt den See?“ Vom 03.07.2015 bis zum 25.09.2015, also in den nächsten 12 Wochen, wollen wir Ihnen 12 Naturschönheiten des Chiemgaus aus einer völlig …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Blumen- & Garten-, sowie Antik- & Trödel-Markt in Rosenheim

Von Freitag, 10.07., bis Sonntag, 12.07., wird – wie immer Mitte Juli – in der Fußgängerzone wieder ein Markt für alle Blumen- und Gartenliebhaber stattfinden. Veranstalter sind das City-Management Rosenheim und die „Rieder Marktveranstaltungen“. Von 10:00 – 18.00 Uhr werden an diesen Tagen etwa 30 Aussteller vieles bieten, was man …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Eisenbahnspaß für Jung und Alt: Zu Besuch beim Dampfbahnclub Aßling

Redaktion: „Wie hat alles begonnen?“ Karl-Heinz Donauer (1.Vorstand): „Angefangen hat alles mit einer selbstgebauten Dampflok von meinem Vater Karl Donauer. Dann hat sich ein Freundeskreis gebildet. Wir haben beschlossen, dass die Dampflok eigentlich fahren muss, auf einem richtigen Gleis. Zusammen haben wir später einen Ausflug nach Neuenmarkt-Wirsberg bei Bayreuth gemacht. …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Das Kleine Theater der vhs bringt „Der Streit“ von Marivaux

Das „Kleine Theater“ der vhs Feldkirchen-Westerham feierte heuer die Premiere der 25. Inszenierung seit Gründung im Jahr 1977. Das „Kleine Theater der vhs“ setzt sich bereits seit 1977 den Anspruch, mit einem professionell agierenden Amateur-Ensemble unter Leitung eines Theaterprofis niveauvolle, unterhaltsame Theaterstücke ins Mangfalltal zu bringen. So konnte sich das Publikum …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

„Zeitung in der Schule Projekt“ – Ein Erlebnistag im Golfclub Höslwang

GRUNDSCHULE HALFING ZU BESUCH – „Zeitung in der Schule Projekt“ Im Zuge des Schulprojektes „Zeitung in der Grundschule/ZIS“ war am Montag, 18.Mai die Klasse 4a von der Grundschule in Halfing im Golfclub Höslwang zu Besuch. Ziel des schulbegleitenden Projektes ist die Exkursion, bei denen die Schüler selbst in die Rolle …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

17. Sommerfestival im Haberkasten-Innenhof in Mühldorf a. Inn vom 2. bis 12. Juli

    Die Seer, Christina Stürmer und Bonnie Tyler sind nur einige der Highlights beim diesjährigen Mühldorfer Sommerfestival, das vom 2. bis 12. Juli im Haberkasten-Innenhof stattfindet. Mit seinem hochkarätigen Konzert- und Kabarettprogramm inmitten der historischen Getreidespeicher Haber- und Kornkasten und vor der wunderbaren Kulisse der alten Stadtmauer, hat sich …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Neue Nutzung für die historische Kaltenmühle

Redaktion: „Derzeit ist das Gebäude eine Baustelle. Viele fragen sich – was passiert hier genau? Wer übernimmt die Kosten?“ Stefan Ludwig: „Die GRWS ist Grundstückseigentümer und Bauherr der Gesamtmaßnahme „Bürgerhaus Happing und Alte Mühle“ und hat die Planung und Ausführung sämtlicher Arbeiten in Auftrag gegeben. Der Grunderwerb und die Baukosten …

WEITERLESEN →