Videos

Das große Kino Open Air 2016 in Prien am Chiemsee

NUR DREI TAGE! Jetzt Karten sichern! Das große Kino Open Air 2016 in Prien am Chiemsee

PRIEN am Chiemsee, 20.06.2016: Es ist das einmalige Zusammenspiel aus Kino, Kulisse und freiem Himmel direkt am Chiemsee, das es vom 11. bis zum 13. August 2016 im Rahmen des großen „Kino Open Air 2016“ zu erleben gilt. Mit dabei namhafte Schauspieler, Autoren und Regisseure. In diesen drei Tagen jagt ein Programmhöhepunkt den Nächsten und dabei werden die Zuschauer durch die besondere Mischung aus Kino und Kulisse in eine ganz eigene Welt entführt. Die Füße im Gras, den Kopf im Himmel, das Herz auf der Bühne – eine dreitägige Symbiose der Besonderen!

Kino Open Air 2016: Das Programm

Es ist schon etwas Besonderes, was Michael und Martina Engel – Inhaber von „Mike´s Kino“ in Prien – in monatelanger Vorbereitung und dank der Unterstützung zahlreicher Helfer und Sponsoren, auf die Beine gestellt haben. Drei Tage lang steht das Chiemsee-Ufer in Prien im Zeichen der Kunst! Für bis zu 1500 Besucher pro Tag ist die mehrtägige Veranstaltungsreihe ausgelegt. Namhafte Schauspieler wie Franz Xaver Brückner, Markus Krojer und Regisseur Marcus H. Rosenmüller oder auch die Krimibuchautorin Rita Falk – um nur einige der namhaften Gäste zu nennen – sorgen für echtes Starfeeling am See!

11.08.2016 Bundesstart von Schweinskopf al dente“

Los geht´s am Donnerstag, den 11. August 2016 mit dem Bundesstart von „Schweinskopf al dente“. Bayerisches Kino in uriger Kulisse. Unter freiem Himmel dreht sich wieder alles um Dorfpolizist Franz Eberhofer – verkörpert von Sebastian Bezzel – der wie schon in den vorangegangenen beiden Krimikomödien, wieder alle Hände voll zu tun haben wird. Schließlich stellt sich die Frage, ob ein neuer Hannibal Lecter sein Unwesen treibt. Bei seinen Ermittlungen wird er wie gewohnt von Simon Schwarz – im Film Rudi Birkenberger – unterstützt. Nach den vorangegangenen Romanverfilmungen von Erfolgsautorin Rita Falk mit den Titeln „Dampfnudelblues“ und „Winterkartoffelknödel“, startet Teil drei der Kult-Krimi-Reihe „Schweinskopf al dente“ am Donnerstag, den 11. August 2016 in den deutschen Kinos. Anlässlich des Bundesstartes und der Filmvorführung unter freiem Himmel, erhält das Kino-Team Besuch von der bayerischen Schriftstellerin Rita Falk und dem beliebten Schauspieler Castro Dokyi Affum. Sie werden vor Ort Fragen zum Film beantworten und einen Einblick hinter die Kulissen und in die Produktion geben!

12.08.2016: „Wer früher stirbt ist länger tot“

Großes „Get together“ aller Schauspieler + Autogrammstunde

Wer erinnert sich noch an: „Wer früher stirbt ist länger tot?“ Der Film, der seinerzeit rund 1,8 Millionen Kinobesucher in die Lichtspielhäuser der Republik gezogen hat, mehr als 10000 davon haben den Film damals in Mikes Kino in Prien gesehen. Angesichts dieser Zahlen sollte die Frage wohl besser lauten: Wer erinnert sich nicht mehr daran? Vor allem Lausebengel Sebastian Schneider, verkörpert von Markus Krojer, eroberte die Herzen der Zuschauer im Sturm. Mit seinem ellenlangen Sündenkatalog sorgt das Schlitzohr noch heute für echte Lacher. Zehn Jahre nach dem großen Erfolg trifft sich der Großteil des Casts der Marcus H. Rosenmüller Verfilmung am Freitag, den 12.08.2016 in Prien am Chiemsee erneut! Zehn Jahre danach: Damals und heute! Mit dabei die Schauspieler Hans Schuler, Saskia Vester, Heinz-Josef “Dscharli” Braun, Johanna Bittenbinder, Franz Xaver Brückner, Klaus Steinbacher, Pia Lautenbacher, Markus Krojer, Jule Ronstedt, Regisseur Marcus H. Rosenmüller und Drehbuchautor Christian Lerch. In einem ausführlichen Interview beantwortet das Team Fragen und steht für Autogramme zur Verfügung!

13.08.2016: Bundesstart von „Schweinskopf al dente“

Das Finale bestreitet noch einmal Dorfpolizist Franz Eberhofer mit seinem skurrilen Mordfall im neuen Kinohit „Schweinskopf al dente“.

Einlass ist an allen drei Tagen ab 19.00 Uhr. Für die Verpflegung vor Ort sorgt Manfred Eckerl, Geschäftsführer des „Strandbad Schraml“ in Prien am Chiemsee. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Sitzgelegenheiten dürfen selbst mitgebracht werden. Als besonderes Highlight können die jeweils ersten 20 Gäste einer Vorführung den Film aus erster Reihe von einem Boot im Chiemsee aus verfolgen! Der Vorverkauf startet am 01.07.2016. Der Preis für ein Tagesticket im VVK liegt bei 7,- €, an der Abendkasse bei 9,- €. Die Tickets erhalten Sie an den Vorverkaufsstellen in Mikes Kino in Prien, Bernauer Straße 13a oder in den beiden Tourist Informationen Prien und Bernau am Chiemsee. Veranstaltungsort ist der Badeplatz Schraml, Harrasser Straße 39 in Prien.