Videos

Hinter den Kulissen des Fundbüros auf dem Rosenheimer Herbstfest

Für viele ist das große Tor am Rosenheimer Herbstfest lediglich der Haupteingang zur Wiesn. Michael Kunz hat hier seinen Arbeitsplatz. Seit mehr als 30 Jahren kümmert er sich um die Dinge, die wir bei unserem Wiesnbesuch vergessen. Jacken, Handys, Regenschirme – da kommt im Laufe einer Wiesn schon ganz schön was zusammen. Aber nicht nur die Alltagsgegenstände gehören zu den Fundsachen, bei 4G kann einem sogar mal das Gebiss flöten gehen. Kein Problem, Michael Kunz verwahrt alles fein säuberlich in seinem kleinen Büro. Was vom ursprünglichen Besitzer vergessen wird, kommt früher oder später unter den Hammer…