Gesprächsstoff

Mirja Boes & die Honkey Donkeys : „Für Geld tun wir alles!“ – 28.04. im Ballhaus

Programm: „Für Geld tun wir alles!“

Samstag 28.04.2018 / Beginn: 20.00 Uhr, Einlass: 19.00 Uhr

Rosenheim / Ballhaus

 

„Für Geld tun wir alles!“

Sind wir eigentlich komplett irre? Ja! Mirja Boes beweist es in ihrem neuen Programm: „Für Geld tun wir alles!“. Die ziemlich beste Freundin des Menschen muss es schließlich wissen, hat sie doch schon einige Jobs auf ihrer Lohnsteuerkarte beerdigt! Mirja hat für Geld eigenhändig Burger jongliert und gegen Bezahlung mit geschlossenen Augen Eisbällchen gebraten, aber vielleicht war es auch andersrum! Sie war Eventmanagerin-beraterin auf einer Hausfrauenparty, sie ist freiberuflich Familien-Facility-Managerin und CEO of Pipapo. Als Pommesgabelstaplerfahrerin hat sie sogar eine neue persönliche Bestzeit aufgestellt: Fristlose Kündigung nach nur drei Tagen! Dabei hat sie kaum was kaputt gemacht. Für Mirja ist das Tor zur Arbeitswelt eben oft eine Drehtür und wenn man aus ihrem Schaden klug werden kann, dann geht nach diesem Programm jeder als Genie nach Hause. Natürlich mit dabei: Die Helden der Tonleiter: Die Honkey Donkeys! Denn die Jungs von der Band machen sowieso alles! Vor allem ALLES, was das Publikum von ihnen an diesem Abend verlangt. Und unter uns: Außerdem sind die Musiker mit dabei, weil sie noch ihre Schulden abbezahlen müssen! Ihr Gitarrist hat beim Sommerfest der Volksmusik nämlich aus Versehen Nana Mouskouri mit einem Wasserball die Brille aus dem Gesicht geflankt. Und die war teuer – also die Brille.

„Für Geld tun wir alles!“ – das neue Comedy-Impro-Programm mit Musik, Witzen und Überstundengarantie! Und wer an dem Abend mit einem „gelben Schein“ kommt – kriegt eine Überraschung.

Schon jetzt überschlagen sich die positiven Kritiken! Mirja Boes sagt: „Toll! Das guck ich mir sogar selber an!“ Die Honkey Donkeys meinen: „Wir sind total begeistert vom neuen Programm „Für Geld tun wir alles!“ – allein schon, weil Mirja jedem von uns 5 Euro gegeben hat, damit wir das sagen!“

Weitere Informationen finden Sie unter www.mirja-boes.de

 

 

Presseinfo Mirja Boes :

Mirja Boes ist vieles: Sie ist Frau, Mutter, Freundin, Komikerin, Musikerin – und ohne Zweifel eine der quirligsten Erscheinungen in der deutschen Comedy Szene.

Aus dem deutschen TV ist sie nicht weg zu denken. Mit der Show „Mirjas wilde 13“ (RTL) moderierte sie in 2015 eine witzig-charmante Wochenrückschau und blickte auf 13 kuriose Wochenthemen zurück. Die sarkastisch bissigen Kommentare überließ sie dabei ihrer Co-Moderatorin, der Schnecke. Sie startete bei RTL die Medizin Check Sendung „Der Nächste, bitte! Mirjas Sprechstunde“, in der das Gesundheitssystem auf dem Prüfstand gestellt wurde. Als Jury Mitglied des „RTL Comedy Grand Prix“ wählte sie Ende 2015 mit Kaya Yanar und Paul Panzer bereits zum vierten Mal in Folge den besten Comedy Newcomer des Jahres. Anfang 2016 moderierte sie bei RTL die bereits vierte Staffel der Gameshow „Jungen gegen Mädchen“, gefolgt von dem neuen Format „Die Comedy Kneipe“ (RTL Nitro) und zum Ende des Jahres die zweite Staffel „Die Puppenstars“. Ihre 8 teilige Serie „Beste Schwestern“ sowie weitere TV Produktionen sind in Planung.

U.a. bei „Grill den Henssler“ (VOX), „Carmen Nebel“ (ZDF), „Frag‘ doch mal die Maus“ (ARD) oder „Bares für Rares Promi Spezial“ (ZDF) zeigte Mirja, dass sie, sowohl beim Töpfe schwingen als auch als Talkgast oder Kandidatin, alle anderen in den Schatten stellen kann.

Doch nicht nur im TV ist Mirja erfolgreich. Aktuell tourt sie mit ihrem bereits fünften Tourprogramm „Für Geld tun wir alles!“ quer durch Deutschland. „Für Geld tun wir alles!“ ist ein Comedy-Impro- Programm mit Gesang, Witzen und Überstundengarantie bei dem Mirja ihr Publikum mit jeder Menge Humor, neuen witzigen Geschichten aus ihrem Leben und einem Schuss Wahnsinn begeistert. Wieder mit dabei, die Helden der Tonleiter: Die Honkey Donkeys, die mittlerweile sogar ihre eigene Fangemeinde haben.

Auch mit diversen Hörbuchaufnahmen, als exzellente Synchronsprecherin und in ihrer eigenen Radioshow bei Radio Teddy ist Mirja erfolgreich. Vier Deutsche Comedy Preise und zahlreiche weitere Preisnominierungen sowie ein erstaunliches Portfolio an Talenten, inklusive gefeierten Soloprogrammen seit 2007 machen nur allzu deutlich sichtbar, was für eine extrem erfolgreiche Comedienne in Mirja Boes steckt.

Ob bei Lesungen, als Synchronsprecherin, im Radio, als Moderatorin, oder zu Gast in zahlreichen TV Sendungen: Mirja schafft es immer wieder ihr Publikum restlos zu begeistern.

 

Die nummerierten Sitzplätze gibt es bei:

Rosenheim: ADAC, Kroiss Ticket Zentrum / Bad Aibling: AIB-KUR / Bad Feilnbach: Gemeinde / Bad Endorf: Touristinfo / Prien: Prien Marketing GmbH, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen von CTS Eventim und München Ticket und online auf http://www.eventim.de/ und http://www.muenchenticket.de/